Erfolge im Jahr 2012 (retrograde)

Eine erfolgreiche Saison für das Team Britec-Motorsports. Vielen Dank allen Beteiligten, ohne das Engagement, die Konstanz und die Professionalität hätten wir diese Ergebnisse nicht erreichen können.

 

Vielen Dank! - Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2013.

 

Hockenheim im April 2012
Veröffentlicht von Britec-Motorsports
Erfolge im Jahr 2012 (retrograde) >>

... In den Trainings waren beide Autos gut platziert, beim  Start zum Rennen war es regnerisch. Auf abtrocknender Strecke übernimmt Felix Haas nach einer halben Stunde die Gesamtführung des Langstreckenrennens. Nach 3 Stunden, bzw. abwinken des Rennens fährt der Schweizer auf seinem Lotus mit einer Runde Vorsprung als Gesamtsieger über die Linie. Unser Schwedisch-Deutsches Team fährt gleich beim ersten Start zusammen auf  Platz 3 in der Klasse bis 2500ccm, welche eindeutig in Porsche Hand liegt. Der MGB mit 1800ccm ist zwar „untermotorisiert“ in dieser Klasse, jedoch schafft man es mit Konstanz zum Platz auf dem Treppchen.

Ein weiterer Punkt an diesem Wochenende war die Deutsche HTGT. Hier starteten Michael Waskönig auf Mini Cooper S und die schnelle „Elle“ Franz auf Ihrem Mini Cooper S Gr. 2. Michael Waskönig fährt nach hartem Kampf auf P2 in seiner Klasse. Hiermit  unterstreicht er seinen Meistertitel von 2011 in der HTGT, den er mehr als verdient  gewonnen hat. Eleonore Franz, gewinnt Ihre Klasse mit dem neu aufgebauten Gruppe 2 Mini und setzt ein erstes Ausrufezeichen zur Meisterschaft 2012.

Ebenfalls mit einem neuen Auto am Start war Felix Haas, dieses mal mit einem Cooper T59 Formel Junior beim Graf Berge von Trips Pokal. Hier fährt er 2 saubere Klassensiege ein. Somit auch hier ein erfolgreicher Einstieg mit diesem Fahrzeug.

Zuletzt geändert am: 29.01.2013 - zurück zur Übersicht